Hochschule Flensburg
FAQ - Lecture: Anmeldung - Mathematik-Vorkurs für angehende Ingenieurstudierende - WiSe22-23

FAQ

Mathematik-Vorkurs für angehende Ingenieurstudierende

Sie fangen ein technisches Studium an unserer Hochschule an und Ihre Mathematikkenntnisse sind eingerostet oder bedürfen aus anderen Gründen der Auffrischung? Dann ist dieser Kurs für Sie richtig.

Der Kurs ist kostenfrei! Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

 An welche Bachelorstudiengänge ist der Vorkurs gerichtet?

  • Schiffsmaschinenbau, Schiffsbetriebstechnik,
  • Maschinenbau,
  • Seeverkehr, Nautik und Logistik,
  • Energiewissenschaften,
  • Biotechnologie, Verfahrenstechnik.


Wann findet der Kurs statt?

29.08-09.09.22 jeweils 08:00-14:00 von Montag bis Freitag

Was muss ich beachten, bevor es losgeht?

Nachdem Sie Ihre Zugangsdaten der Hochschule erhalten haben:

  1. Tragen Sie sich in die Veranstaltung ein (siehe weiter FAQ).
  2. Tragen Sie sich in das Tutorium nach Ihrem Studiengang ein (siehe weiter FAQ).
  3. Führen Sie den Online-Vortest vor dem Vorkursbeginn durch (siehe weiter FAQ).


Wie trage ich mich in diese Stud.IP-Veranstaltung „Vorlesung: Anmeldung - Mathematik-Vorkurs für angehende Ingenieurstudierende“ ein?

Um auf alle Menüs und Infos der Stud.IP-Veranstaltung „Vorlesung: Anmeldung - Mathematik-Vorkurs für angehende Ingenieurstudierende“ sehen und nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in diese Veranstaltung „eintragen“.
Erst nachdem Sie die Zugangsdaten der Hochschule zum Stud.IP zusammen mit dem Zulassungsbescheid erhalten, können Sie sich in diese Veranstaltung dann auch als „Teilnehmende“ eintragen. Dafür müssen Sie sich in die Stud.IP-Plattform mit Ihren Zugangsdaten der Hochschule einloggen:

  1. Öffnen Sie unserer Lernplattform Stud.IP: https://elearning.hs-flensburg.de
  2. Wählen Sie „Login“ und geben Sie Ihre Hochschulzugangsdaten (Benutzername/Passwort) ein, um sich bei Stud.IP anzumelden.
  3. Öffnen Sie die Veranstaltung „Vorlesung: Anmeldung - Mathematik-Vorkurs für angehende Ingenieurstudierende“ indem Sie diesen Link  öffnen oder suchen Sie die Veranstaltung manuell über das obere Menü „Suche“.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Zugang zur Veranstaltung“ im linken Menü „Aktionen“ und bestätigen Sie die Aktion.
\(\rightarrow\) Sie sind nun in die Veranstaltung eingetragen und können diese in der Liste eigener Veranstaltungen sehen, indem Sie im oberen Menü das zweite Icon (das blaue runde Symbol mit dem Punkt) anklicken.


Screenshot_1.jpg


Wie läuft der Online-Vorkurs ab?

Der Vorkurs besteht aus der Vorlesung (Online/Präsenz) und Tutorium (Präsenz, Aufteilung nach Gruppen).
Der genaue Ablauf ist noch in Planung und hängt von der Corona-Situation und Reglungen an der Hochschule ab.
Update 17.08.22:

  • Vorlesung (in Präsenz): 08:15-09:45, Mo-Fr, Raum HZ2 (Hörsaal-Gebäude neben der Hauptmensa).
  • Tutorien in Gruppen (in Präsenz): 10:00-13:45 --> Bitte tragen Sie sich selbst in ein Tutorium für Ihr Studiengang unter "Teilnehmende-->Gruppen" ein
    (Die Funktion ist verfügbar nur für registrierte Stud.IP-Teilnehmende, die sich in diese Veranstaltung eingetragen haben, siehe FAQ "Wie trage ich mich in diese Stud.IP-Veranstaltung „Vorlesung: Anmeldung - Mathematik-Vorkurs für angehende Ingenieurstudierende“ ein?")


Wie kann ich mich für ein Tutorium eintragen?

Der Vorkurs besteht aus der Vorlesung (für alle) und Übung (Aufteilung nach Gruppen).

Wenn Sie sich mit Ihren Zugangsdaten der Hochschule ins Stud.IP angemeldet haben und sich in diese Veranstaltung eingetragen haben (siehe oben FAQ), dann können Sie sich in ein Tutorium eintragen:
  1. Wählen Sie eine für Sie passende Übungsgruppe (nach Ihrem Studiengang!) in dieser Stud.IP-Veranstaltung unter "Teilnehmende \(\rightarrow\) Gruppen" aus.  "Gruppen" finden Sie im linken Menü im Reiter "Teilnehmede".
  2. Es sind insgesamt 4 Übungsgruppen. Tragen Sie sich nur in eine Gruppe für Ihr Studiengang ein, indem Sie auf das Türsymbol neben der entsprechenden Gruppe oder im linken Menü auf die Fläche "In eine Gruppe eintragen" klicken.
    Screenshot_2.jpg
  3. Der Eintrag ist verbindlich und Sie werden in die Übung reingelassen, nur wenn Sie auf der "Liste" stehen. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Tragen Sie sich bitte nur dann ein, wenn Sie sicher sind, dass Sie an dem Kurs teilnehmen werden.



Wann muss ich den Online-Vortest durchführen und wo finde ich ihn?
 

Vor dem Beginn des Vorkurses nehmen Sie sich bitte Zeit, um den Vortest durchzuführen. Der Vortest dient Ihrer Selbsteinschätzung und wird nicht bewertet. Es gandelt sich in dem Test um Schulmathematik.
Der Vortest ist für Sie nur dann verfügbar, wenn Sie sich mit Ihren Zugangsdaten der Hochschule ins Stud.IP angemeldet haben und sich in diese Veranstaltung eingetragen haben (siehe oben FAQ):
  1. In dieser Veranstaltung im Tab "Vips" klicken Sie den Test "Vortest - Selbsttest " an.
  2. Folgen Sie den Anweisungen und bearbeiten Sie alle aufgelisteten Aufgaben selbstständig ohne Hilfsmittel.
  3. Die Lösungen werden in der ersten Vorlesung besprochen.


Welcher Taschenrechner ist erlaubt/empfohlen?

Im Vorkurs brauchen Sie keinen TR, da es ums Wiederholen der "manuellen" Rechentechniken geht.
Ob Sie im Studium einen TR brauchen, werden Sie in Ihrer Mathe-Vorlesung informiert.

 

Ich kann nicht in den ersten Tagen an dem Kurs teilnehmen. Kann ich später dazu kommen?

Sie können auch später zur Vorlesung und zu den Übungen kommen, wenn Sie sich rechtzeitig in ein Tutorium eintragen (siehe oben FAQ).
Verpasste Themen können Sie selbt aufarbeiten (siehe unten FAQ).
 

Gibt es einen ONLINE-Kurs und wie kann ich verpasste Tage selbst aufarbeiten?

So lange es keine Coronavirus-Einschränkungen und keine Änderungen in den Verordnungen gibt, findet der Vorkurs in Präsenz statt. Aber Sie haben mehrere Möglichkeiten, den Vorkurs aufzuarbeiten:

  1. Nutzen Sie die Lernunterlagen, die hier in dieser Veranstaltung im Menü "Dateien" für Sie bereit gestellt sind:
    • Täglicher Themenplan
    • Textskript
    • Folienskript zu den täglichen Vorlesungen
    • Aufgabensammlung nach Themen
    • Täglich werden Notizen von der Vorlesung hochgeladen
    • Lösungen zu den Aufgaben werden erst NACH dem Vorkurs hochgeladen
  2. Wenn Sie die Zugangsdaten der Hochschule schon haben, melden Sie sich in Stud.IP als registrierter Nutzer an und tragen Sie sich in die Online-Veranstaltung "SELBSTLERNKURS: Mathematik-Vorkurs für angehende Ingenieurstudierende" ein oder unter dem Link, wenn Sie in Stut.IP schon angemeldet sind, Selbstlernkurs .
    • Der Kursablauf stimmt mit unserem Präsenzkurs überein
    • Hier können Sie alle Vorlesungen als Video sich anschauen oder später aufarbeiten und wiederholen
    • Zu jeder Vorlesung können Sie elektronische Selbsttests als Selbstkotrolle durchführen
    • Der Selbstlernkurs hat keine Tutorien und ist zeitlich nicht begrenzt


Der Vorkurs überscheidet sich mit anderen Vorkursen (z.B. Englisch). Was kann ich da machen?

Die Tutorien sind von 10:00 bis 13:45 geplant. Dazwischen ist aber auch die Mittagspause vorgesehen. Sie können mit Ihren Tutorien die Zeiten selbst genauer legen z.B. Mittagspause kürzen und früher Schluss machen.

Ich möchte die Unterlagen (Folien, Skript, Aufgabensammlung) in gedrückter Form haben. Kann ich die Unterlagen im Papierladen besorgen?

Sie können in den ersten Tagen die Unterlagen auch in Papierform holen. Die Unterlagen werden gegen kleinen Betrag im Asta-Papierladen verkauft. Die Öffnungszeiten des Asta Papierladens: Mo-Do, 09:00-13:00. Wenden Sie sich sonst an Ihre Tutoren in den ersten Tagen.


Wie kann ich sehen oder informiert werden, dass es in diesem Kurs neue Inhalte gibt?

  • Wenn Sie sich in eine Veranstlatung eingetragen haben (mit Ihren Zugangsdaten der Hochschule), können Sie im Menü "Veranstaltungen" diese Veranstaltungen und Aktualisierungen sehen. Wenn es in einigen Kategorien neue Inhalte gibt, werden diese Symbole als rot markiert:

Screenshot_3.jpg
Welche technische Ausstattung benötige ich?

Empfehlenswert (auch für das ganze Studium) ist es zu haben:
- ein PC oder Laptop oder Tablet
- schnelles Internet
- eine Kamera
- ein Mirkrofon
- ein schreibfähiges Tablet

Passive Teilnahme ohne Mitarbeit ist hier 100%-ge Zeitverschwendung!


Tipps zur Selbstvorbereitung:

Online-Vorkurse (konstenlos):

  1. Kooperation mit HAW Hamburg – verschiedene Online-Vorkurse – kostenlos
    Das online Tool, das ursprünglich von der HAW Hamburg entwickelt worden ist, steht ab jetzt den Studierenden der HS Flensburg unter https://viamint.haw-hamburg.de/ zur Verfügung. Die Studierenden können sich dort mit Ihren Hochschulzugangsdaten einloggen/registrieren. viaMINT ist als Ergänzung zu vorhandenen Vorkursen zu sehen.
  2. Der kostenlose Online-Mathe-Vorkurs der Uni Kiel: https://www.studium.uni-kiel.de/de/studienbeginn/ombplus
  3. Online-Vorkurs Demoversion Hanser eCampus: https://eu.rhapsode.com/learner.html?s=GVFMzM2X5UjN5UzXnlWcYZUVwMzYnlWc&lang=de#home&access_code=CM6S9A21RECQ
    Zum Inhaltsverzeichnis auf der Website: https://a.storyblok.com/f/93013/x/b288cc7447/inhaltsverzeichnis_ecampus_vorkurs_mathematik.pdf

 

Empfohlene Literatur:

1.       Hier ist der Link zum Buch (das sind 4 Bände plus Lösungen), wovon ich wirklich begeistert bin: Es baut auf den ganz ersten einfachsten Grundvorstellungen Schritt für Schritt auf: Schulmathematik der Mittel-Oberstufe aber auch in die schon Ingenieurmathematik-Grundlagen, mit Lösungsheften dazu:
Timischl, Kaiser Ingenieur Mathematik E. Dorner, 1998 (das Buch habe ich extra in 20 Exemplaren für unsere Bibliothek bestellt).

2.       „Grundwissen Mathematik“, van den Craats und Bosch. Sehr kurz und knapp über die Grundlagen der Schulmathematik geschrieben; mit vielen Aufgaben und Ergebnissen für die Selbstkontrolle.